Notfallseelsorge Wetterau
Eine Arbeitsgemeinschaft der evangelischen und katholischen Kirche


Ausbildung

Welche Erwartungen haben wir an Sie als Notfallseelsorger/in?

Neben den formalen Voraussetzungen erwarten wir:

  • eine innere Bereitschaft den seelsorgerischen Auftrag der Kirchen mitzutragen
  • Menschen respektvoll und offen zu begegnen
  • 48 Stunden zuverlässig Dienst pro Monat zu übernehmen
  • die Teilnahme an Supervision und Fortbildungsangeboten